Förderverein Technisches Denkmal

Ziegelei Hundisburg e.V.

39343 Hundisburg

Tel.: 03904/42835; Fax: 03904/464530

 

 

 

 

 

                                                                                                                                    Hundisburg,

Einladung und Programm

 

 

Fortbildungsprogramm der Architektenkammer, in Zusammenarbeit mit dem

Förderverein Technisches Denkmal Ziegelei Hundisburg e.V.

 

 

 

Thema:           Denkmalpflege - Architekturoberfläche             Datum: 02./03.09.2003

                        Praktisches Kalkseminar

 

 

Programmablauf:

 

Tag 1:   9.00 – 9.30 Uhr           Begrüßung der Teilnehmer und Einführung in den Themenkreis

            9.30 – 10.30 Uhr         Historische Material Kalk: Anwendungsgebiete-

                                                Anforderungen in der Denkmalpflege

                                                Frau Gintars (Architektenkammer Sachsen-Anhalt)

                                                Herr Weissenbach (Bundesdenkmalamt Wien)

 

            11.00 – 12.00 Uhr       Kalkherstellung, Besichtigung des Kalkofens

            13.00 – 14.30 Uhr       Materialien: Geologie und Petrologie

            15.00 – 17.00 Uhr       Materialien: Kalk und hydraulische Zusätze

                                                Herr Weissenbach (Bundesdenkmalamt Wien)

 

 

Tag 2:   9.00 – 12.00 Uhr         Kalkverarbeitung als Kalkstoff in Mörteln, Putzen und Anstrichen

            13.00 – 14.00 Uhr       Schadensmechanismen in der Architekturoberfläche

            14.00 – 15.00 Uhr       Objektpflege Reparatur

            15.00 – 15.30 Uhr       Diskussion: Bauablauf, Ausschreibung, Kosten, aktuelle Fragen

            15.30 Uhr                    Zusammenfassung und Schlusswort

                                                Frau Gintars (Architektenkammer Sachsen-Anhalt)

                                                Herr Weissenbach (Bundesdenkmalamt Wien)

 

 

 

Hinweise:

 

 

 

 

1. Anmeldung

 

 

mit beiliegendem Anmeldeformular bitte bis zum 20.08.2003

 

 

2. Teilnahmebestätigung

 

 

Nach Vorliegen der namentlichen Anmeldung erhalten alle Teilnehmer bis zum 25.08.2003 eine

Teilnahmebestätigung. Nach Eingang der Teilnehmergebühr erfolgt die Aufnahme ins

Teilnehmerverzeichnis.

 

 

3. Teilnehmergebühr

 

 

Die Teilnehmergebühr für beide Tage, einschließlich Kaffee, Imbiss und Konferenzgetränke

beträgt 150,00 EUR.

 

 

Anfahrtskizze

Anfahrtskizze